Most Popular Themes Banner 1536x538

Was man über RTPs bei Automatenspielen wissen muss

Egal, ob du ein Anfänger oder ein langjähriger Slot-Enthusiast bist – du hast wahrscheinlich schon einmal bei Online-Diskussionen oder Spielabenden den Begriff RTP gehört. Der RTP, also der Return-to-Player-Prozentsatz, ist einer der wichtigsten Faktoren bei Slot-Spielen. 

Allerdings hat dieses Konzept schon immer Slot-Spieler verwirrt, vor allem Anfänger, die noch versuchen, den Dreh herauszubekommen. Abgesehen von ansprechenden Themen und Bonus-Features bestimmen die RTPs, ob ein Slot-Spiel spielenswert ist oder nicht.  

Hier bei Slots.io erfährst du alles, was du über RTPs wissen musst, mit dieser ausführlichen Erklärung:

Was bedeutet Return-to-Player (RTP)?

Der der RTP ist der Prozentsatz, der angibt, wie hoch deine Gewinnchancen sind, wenn du ein Automatenspiel spielst. Er gibt den Gesamtbetrag an, den ein Slot über einen bestimmten Zeitraum an seine Spieler zurückzahlt. Das bedeutet, dass Spielautomaten mit höheren RTPs längerfristig höhere Gewinnchancen bieten. 

Beachte bitte, dass im Gegensatz zum Hausvorteil des Casinos die Casinos keine Kontrolle über die RTPs der Slots haben. Diese werden nur von den Spielentwicklern festgelegt und zugänglich gemacht, so dass die Spieler keine Möglichkeit haben, das Spiel zu verändern. Allerdings kannst du den RTP bereits berechnen, bevor du alle deine Wetten platzierst.

Diese Formel gibt dir einen Anhaltspunkt:

RTP = Gesamtgewinnbetrag/Gesamtbetrag der platzierten Wetten x 100

Du musst dabei beachten, dass ein RTP-Prozentsatz über eine Reihe von Spins berechnet wird – normalerweise mehrere Millionen Spins. Das liegt daran, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass man bei den ersten Drehungen den exakten RTP eines Slotspiels erhält. 

Zum Glück müssen die Spieler nicht jedes Mal, wenn Sie Slots spielen, den RTP berechnen. Der RTP befindet sich in der Regel in den Auszahlungstabellen oder in der Mechanik-Option des Spiels, was es für dich einfacher macht, deine Gewinnchancen zu bestimmen! 

Warum ist der RTP wichtig?

Bei der großen Auswahl an Casinospielen spielen die RTPs eine große Rolle, um neue Spieler zum Ausprobieren eines bestimmten Automatenspiels zu bewegen. Abgesehen vom Unterhaltungsfaktor, den Slots mit sich bringen können, sind die meisten Spieler auf der Suche nach großen Auszahlungen und Preisen, die sie erzielen können. Hier kommt der RTP-Prozentsatz eines Automatenspiels ins Spiel. 

Spieler können auch die Chance bekommen, den RTP-Prozentsatz zu überprüfen und zu berechnen, bevor sie ein Slot-Spiel spielen. Wenn du ein Anfänger bist, kannst du Online-Rezensionen des Spiels, das du in Betracht ziehst, lesen und nach den Einzelheiten zum RTP des Slots suchen. 

Mit RTPs können Slot-Spieler kluge Entscheidungen bei der Auswahl von Slot-Spielen treffen und so ihre Gewinnchancen erhöhen. 

Obwohl es bei Spielautomaten meist um Glück geht, können die RTPs von Spielautomaten ein guter Tipp sein, um klug abzuwägen, bevor man seine Einsätze platziert. Stelle außerdem sicher, dass du dein Budget im Voraus planst und nur das Geld setzt, das du bereit bist zu verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert